Schmugglertour zur Zwickauerhütte

Dauer:

1 Tag

Schwierigkeitsgrad:


Teilnehmer-Anzahl

1-6 Personen

Versetze dich bei unserer Schmugglertour in längst vergangene Zeiten und begib dich auf die Spuren der Schmuggler!
Wir werden bei dieser Tagestour die Grenze zwischen Italien und Österreich auf hochalpinen Wegen überqueren und auf der Zwickauerhütte zum Mittagessen zu Gast sein.
 
Ausgehend von der Bergstation Hohe Mut wandern zur markanten Ufermoräne des Rotmoosgletschers. Mehr oder weniger weglos über Geröll und Gletscherschliffplatten steigen wir zum Beginn des Rotmoosferners auf. Nach einer kurzen Gletscherquerung erreichen wir über einen drahtseilversicherten Aufstieg das Rotmoosjoch (3055m). Wir überqueren in weiterer Folge den Planferner und erreichen die bereits sichtbare, herrlich gelegene Zwickauerhütte (2980m).
Das Mittagessen bei Heinz, einem Hüttenwirt mit Leib und Seele gibt uns ausreichend Kraft für den Rückweg nach Obergurgl.
Der Retourweg erfolgt über die Aufstiegsroute. Je nach Zeitreserve wandern wir zurück zur Hohen Mut und fahren mit der Bahn talwärts, oder wir steigen durch das Rotmoostal zur Schönwieshütte ab.
 
Anforderungen:
Kondition für 800hm in kombinierten, weglosen Gelände
Trittsicherheit
 
Gehzeit:
Hohe Mut - Zwickauerhütte:  ca. 4h
retour nach Obergurgl : ca. 4h
Höhenmeter:                   
Aufstieg: ca. 800hm
Abstieg: ca. 1200hm
 
 

Termine:


  • Zeitraum Di, 15. Juni 2021 - Do, 30. Sep. 2021 € 95,-
Täglich auf Anfrage buchbar von Mitte Juni bis Ende September
 
TARIFE: 
  • 6 Teilnehmer    -         €95/Person
  • 5 Teilnehmer    -       €105/Person
  • 4 Teilnehmer    -       €120/Person
  • 3 Teilnehmer    -       €150/Person 
  • 2 Teilnehmer    -       €210/Person
  • 1 Teilnehmer    -       €390/Person
Inklusivleistungen:
Organisation
Betreuung und Führung durch staatlich geprüften Bergführer
 
Zusätzliche Kosten:
  • Klettergurt: €5
  • Steigeisen: €5
  • Liftkosten
 
AUSRÜSTUNGSLISTE HOCHTOUREN
 
  • Rucksack ca. 30l
  • Bergschuhe (Empfehlung: bedingt steigeisenfest)
  • Berghose
  • Windstopper Jacke
  • Dünne Daunenjacke oder Primaloftjacke
  • Regen Überbekleidung (Jacke + Hose)
  • Unterwäsche (warm, atmungsaktiv und schnell trocknend)
  • Wechselbekleidung
  • Mütze
  • Handschuhe (2 Paar - dick und dünn)
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Stirnlampe
  • Teleskopstöcke
  • Trinkflasche ca. 1,5 l
  • kleine Jause für Zwischendurch
  • Kleines Erste Hilfe Paket inkl. Blasenpflaster
  • Steigeisen*
  • Hüftgurt *
  • Helm*
  • Eispickel*
*diese Ausrüstungsgegenstände können gegen Gebühr bei uns geliehen werden.