Hochfirst 3405m

Dauer:

1 Tag

Schwierigkeitsgrad:


Teilnehmer-Anzahl

2-4 Personen

Land

Österreich

Von Obergurgl aus geht es zuerst ins Gaisbergtal. Zur Vereinfachung der Tour kann man mit der Hohe Mut Bahn I&II zur Bergstation fahren und dann über den Hohe Mut Sattel zum Gaisbergferner weiter laufen. Von hier geht es über den Gaisbergferner zum Hochfirstferner und weiter über die Eis-Firnflanke hinauf zum Hochfirst auf 3.405 Höhenmeter.

Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute zurück nach Obergurgl.

Gehzeit: von Obergurgl aus ca. 5 Stunden

Distanz: ca. 15km

Höhenmeter: ca. 1.290 m

Termine:


  • Zeitraum Mo, 1. Juli 2019 - Fr, 6. Sep. 2019 € 250,-

Auf- und Abstieg mit dem Bergführer

Preise in der Gruppe:

1-2 Personen: EUR 250,00 pro Person

3 Personen: EUR 180,00 pro Person

4 Personen: EUR 145,00 pro Person

Für die Gletscherüberquerung werden Gurt und Steigeisen benötigt. Diese können gegen Gebühr geliehen werden. Alles andere sollte schon vorab organisiert werden.


Anfragen

Guide Anfrage


Besuchen Sie dieSkischule Obergurgl