Wildspitze 3770m mit Vernagthütte

Dauer:

1 Tag

Schwierigkeitsgrad:


Teilnehmer-Anzahl

1-4 Personen

Die 3770m hohe Wildspitze als Hochtour von der Verngathütte. Die Route über den Vernagtferner gilt als der technisch einfachste Weg auf den höchsten Berg in Tirol. Trotz ein wenig längerer Strecke eine top Alternative für genussorientierte Bergsteiger.
 
Selbstständiger Aufstieg am Vortag zur schön gelegenen Vernagthütte, wo du deinen Bergführer zum Abendessen triffst.
Nach ausgiebiger Tourenbesprechung und dem Vorbereiten des Materials hast du noch ausreichend Zeit, die Hüttenatmosphäre zu geniessen.
Am nächsten Morgen führt unsere Route über Moränengelände bis zum Beginn des Vernagtferners. Über diesen einst mächtigen Gletscher steigen wir - am Ende in kombiniertem Gelände - zum Brochkogeljoch auf. Dort oben wechseln wir auf die stark vergletscherte Nordseite, umrunden den Hinteren Brochkogel und erreichen über den Taschachferner den Fuß des Gipfelgrates. Ein leichter kombinierter Grat mit kurzer Kletterstelle knapp unter dem Gipfel bringt uns zum höchsten Punkt Tirols.
 
Der Abstieg erfolgt entweder über die Normalroute - das Mitterkarjoch zur Breslauerhütte. Oder, wir steigen über den Nordgipfel und den Rofenkarferner zur Breslauerhütte ab.
 
Anforderungen:
Kondition für 1200hm in wechselndem Gelände
Trittsicherheit
 
Gehzeit:
Vernagthütte - Gipfel: 4.5 - 5h
Gipfel - Breslauerhütte: ca. 2.5h
Höhenmeter:                   
Vernagthütte - Gipfel: 1200hm
 
 

Termine:


  • Zeitraum Di, 15. Juni 2021 - Do, 30. Sep. 2021 € 160,-
Täglich auf Anfrage buchbar von Mitte Juni bis Ende September
 
TARIFE:   
  • 4 Teilnehmer    -       €160/Person
  • 3 Teilnehmer    -       €190/Person 
  • 2 Teilnehmer    -       €250/Person
  • 1 Teilnehmer    -       €460/Person
Inklusivleistungen:
Organisation
Betreuung und Führung durch staatlich geprüften Bergführer
Reservierung der Hütte
 
Zusätzliche Kosten:
  • Klettergurt: €5
  • Steigeisen: €5
  • Helm: €5
  • Hüttenübernachtung
  • HP Bergführer
AUSRÜSTUNGSLISTE HOCHTOUREN
 
  • Rucksack ca. 30-40l
  • Bergschuhe (Empfehlung: bedingt steigeisenfest)
  • Berghose
  • Windstopper Jacke
  • Dünne Daunenjacke oder Primaloftjacke
  • Regen Überbekleidung (Jacke + Hose)
  • Unterwäsche (warm, atmungsaktiv und schnell trocknend)
  • Wechselbekleidung
  • Mütze
  • Handschuhe (2 Paar - dick und dünn)
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Stirnlampe
  • Teleskopstöcke
  • Trinkflasche ca. 1,5 l
  • kleine Jause für Zwischendurch
  • Kleines Erste Hilfe Paket inkl. Blasenpflaster
  • Steigeisen*
  • Hüftgurt *
  • Helm*
Bei Hüttenübernachtung:
  • Hüttenschlafsack
  • Toilettensachen
  • Ohropax
  • eventuell Hüttenschuhe
  • AV- Ausweis falls Vorhanden
*diese Ausrüstungsgegenstände können gegen Gebühr bei uns geliehen werden.