Südgrat Vorderer Seelenkogel 3280m

Dauer:

1 Tag

Schwierigkeitsgrad:


Teilnehmer-Anzahl

1-4 Personen

Der Vordere Seelenkogel bietet uns einen spannenden, mittelschweren Anstieg in kombinierten Gelände. Diese abwechslungsreiche Tour mit Gletscherpassage und Felskletterei eignet sich perfekt für sportliche, schwindelfreie Bergsteiger, die gern auch mal die Hände benutzen.
 
Selbstständiger Aufstieg für dich zur Langtalereckhütte wo du deinen Bergführer zum Abendessen triffst.
Nach ausgiebiger Tourenbesprechung und dem Vorbereiten des Materials hast du noch ausreichend Zeit, die Hüttenatmosphäre zu geniessen.
Nach dem Frühstück wandern wir gemeinsam auf vorest markiertem Weg über die Vorderen Ackerlen, später auf Steigspuren zum Seelenferner. Nach einer kurzen Gletscherüberquerung errreichen wir den Südgrat des Vorderen Seelenkogels. Über den exponierten Felsgrat klettern wir über mehrere Steilstufen abwechslungreich zum Gipfel auf 3290m Seehöhe. 
 
Der Abstieg erfolgt auf dem selben Weg retour zur Langtalereckhütte.
 
TIPP:
Diese Tour wird auch als Bike & Hike Tagestour angeboten.
 
Gehzeit:
Obergurgl - Hütte: ca. 2.5h
Hütte - Gipfel: ca. 4-5h
Gipfel - Hütte: ca. 3h       
 
Höhenmeter:                   
Obergurgl - Langtalereckhütte: 550 hm
Hütte - Gipfel: 900 hm
 
 

Termine:


  • Zeitraum Di, 15. Juni 2021 - Do, 30. Sep. 2021 € 245,-
Täglich auf Anfrage buchbar von Mitte Juni bis Ende September
 
TARIFE:
  • 2 Teilnehmer    -              €245/Person
  • 1 Teilnehmer    -              €490/Person
Inklusivleistungen:
Organisation
Betreuung und Führung durch staatlich geprüften Bergführer
Reservierung der Hütte
 
Zusätzliche Kosten:
  • Klettergurt: €5
  • Steigeisen: €5
  • Helm: €5
  • Hüttenübernachtung
  • HP Bergführer            
AUSRÜSTUNGSLISTE HOCHTOUREN
 
  • Rucksack ca. 30-40l
  • Bergschuhe ( Empfehlung: bedingt Steigeisenfest )
  • Berghose
  • Windstopper Jacke
  • Dünne Daunenjacke oder Primaloftjacke
  • Regen Überbekleidung ( Jacke + Hose )
  • Unterwäsche ( warm, atmungsaktiv und schnell trocknend )
  • Wechselbekleidung
  • Mütze
  • Handschuhe (2 Paar - dick und dünn)
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Stirnlampe
  • Teleskopstöcke
  • Trinkflasche ca. 1,5 l
  • kleine Jause für Zwischendurch
  • Kleines Erste Hilfe Packet inkl. Blasenpflaster
  • Steigeisen*
  • Hüftgurt *
  • Eispickel*
Bei Hüttenübernachtung:
  • Hüttenschlafsack
  • Toilettensachen
  • Ohropax
  • eventuell Hüttenschuhe
  • AV- Ausweis falls Vorhanden
 
*diese Ausrüstungsgegenstände können gegen Gebühr bei uns geliehen werden.