SKIHOCHTOUR Hochfirst 3400m

Dauer:

1 Tag

Schwierigkeitsgrad:


Teilnehmer-Anzahl

1-3 Personen

Schwere Hochtour auf einen formschönen Gipfel im Gurgler Kamm. Besonders beeindruckend ist die extrem steile obere NW-Flanke sowie der rassige Anstieg beim Übergang vom Gaisbergferner auf den Hochfirstferner, ausgesprochen solide Spitzkehrentechnik ist hier unabdingbar. Traumhafte Aus- und Tiefblicke auf den Gaisbergferner mit seinem Hängegletscher und das Pfelderer Tal sowie auf die zahlreichen Dreitausendern der Ötztaler Alpen.
Ein Highlight!
 
 
TIPP:
Bei Benutzung beider Sektionen der Hohe Mut Bahn sparen wir uns gut 450hm Zustieg und starten den Tag mit einer 200hm Abfahrt.
 
 
Gehzeit:
Obergurgl - Gipfel:  ca. 5-6h
Hohe Mut Bergstation - Gipfel: ca. 4h
 
Höhenmeter:                   
Obergurgl - Gipfel: 1500 hm
Hohe Mut Bergstation - Gipfel: 1000 hm
 
 
 

Termine:


  • Zeitraum Di, 1. Nov. 2022 - Di, 30. Mai 2023 € 215,-
Täglich auf Anfrage buchbar von Anfang Dezember bis Mitte Mai
TARIFE:      
  • 3 Teilnehmer    -             €215/Person 
  • 2 Teilnehmer    -             €300/Person
  • 1 Teilnehmer    -             €560/Person
 
Inklusivleistungen: 
Organisation 
Betreuung und Führung durch staatlich geprüften Bergführer/Skiführer
 
Zusätzliche Kosten:
  • Klettergurt: €5
  • Steigeisen: €5
  • Eispickel: €5
  • ev. Liftkosten
  • ev. Parkgebühren
  • ev. Leihmaterial (Tourenausrüstung,...)                                   
 

 

Ausrüstungsliste Ski(hoch)tour: 

Technische Ausrüstung 

  • Tourenski mit Tourenbindung * 
  • Schistöcke (längenverstellbar) * 
  • Tourenschischuhe (mit Profilsohle) * 
  • Klebefelle * 
  • Harscheisen * 
  • Rucksack (ca. 30-45 Liter, mit Skibefestigung) 
  • Skihelm 
  • Steigeisen *** 
  • Klettergurt mit Anseilkarabiner *** 
  • Eispickel *** 

 
Notfall-Ausrüstung 

  • Lawinenverschütteten-Suchgerät ** 
  • Lawinenschaufel ** 
  • Lawinensonde ** 
  • Biwaksack** 
  • Erste-Hilfe Set (inkl. Rettungsdecke, Blasenpflaster!) 

 

Proviant 

  • Thermosflasche (min. 1-1,5 Liter) 
  • Tourenverpflegung (je nach Vorliebe - zB. Müsli-/Fruchtriegel, Trockenobst, Nüsse, Schokolade) 
 

Bekleidung 

  • Funktionsunterwäsche 
  • Pullover/Jacke (Fleece, Softshell, Wolle) 
  • Softshelljacke 
  • ev. leichte Daunenjacke/-gilet 
  • Anorak (wasser-/winddicht)
  • Skitourenhose (Softshell, Gore, ...) 
  • Mütze 
  • dünnere Handschuhe (... für den Aufstieg) 
  • warme Handschuhe (... für die Abfahrt) 
  • Skibrille 
  • Sonnenschutz (Cap, Bandana,..) 
  • Sonnenbrille 
  • Sonnenschutzcreme 
  • Lippenschutz 

 

Bei Hüttenübernachtung: 

  • Hüttenschlafsack 
  • Toilettensachen 
  • Ladekabel, Powerbank 
  • Ohropax 
  • eventuell Hüttenschuhe 
  • AV- Ausweis falls vorhanden 
  • Bargeld 
 
   kann in Sportgeschäften gegen Gebühr geliehen werden 
**   kann kostenfrei im Alpincenter geliehen werden 
***  kann im Alpincenter gegen Gebühr geliehen werden