Hinterer Spiegelkogel 3424m mit Ramolhaus

Dauer:

2 Tage

Schwierigkeitsgrad:


Teilnehmer-Anzahl

1-5 Personen

Land

Österreich

Der hintere Spiegelkogel ist ein den Obergurgler Talkessel dominierenter Berg am Ramolkamm mit zwei unterschiedlichen Gesichtern. Von Vent aus präsentiert sich der Spiegelkogel als vergletscherter, wuchtiger Berg mit einer immer noch beeindruckenden Eiswand. Die nach Osten gerichtete Obergurgler Seite ist felsig, vom Ort aus ist der Gipfel als schroffe Felsspitze zu erkennen.
 
Selbstständiger Aufstieg am Vortag zum Ramolhaus, wo du deinen Bergführer zum Abendessen triffst.
Nach der ausgiebigen Tourenbesprechung und dem Vorbereiten des Materials hast du noch ausreichend Zeit, die Abendstimmungen auf dieser äusserst exponiert gelegenen Hütte zu geniessen und in der gemütlichen Gaststube zu entspannen. Am Gipfeltag steigen wir via Ost- und Nordostgrat luftig, aber nicht allzu schwierig zum überraschend geräumigen Gipfel auf 3424m. 
 
Der Abstieg zum Ramolhaus und weiter nach Obergurgl erfolgt über Aufstiegsweg, oder auch auf Wunsch via Ramoljoch nach Vent.
 
Gehzeiten:
Obergurgl - Ramolhaus: ca. 4 Stunden
Ramolhaus - hinterer Spiegelkogel: ca. 1.5h Stunden
Höhenmeter Aufstieg: insgesamt ca. 1.500 hm
 
TIPP: Diese Tour kann auch als Tagestour von Obergurgl oder Vent aus gebucht werden.
 
 

Termine:


  • Zeitraum Di, 15. Juni 2021 - Do, 30. Sep. 2021 € 112,-
Täglich auf Anfrage buchbar von Mitte Juni bis Ende September
 
TARIFE:
  • 5 Teilnehmer-          €112/Person
  • 4 Teilnehmer-          €130/Person
  • 3 Teilnehmer-          €160/Person 
  • 2 Teilnehmer-          €220/Person
  • 1 Teilnehmer-          €440/Person
Inkusivleistungen:
Organisation
Reservierung der Hütte
Betreuung und Führung durch staatlich geprüften Bergführer
 
 
Zusätzliche Kosten:
  • Klettergurt: €5
  • Hüttenübernachtung
 
AUSRÜSTUNGSLISTE HOCHTOUREN
 
  • Rucksack ca. 30-40l
  • Bergschuhe (Empfehlung: bedingt steigeisenfest)
  • Berghose
  • Windstopper Jacke
  • Dünne Daunenjacke oder Primaloftjacke
  • Regen Überbekleidung (Jacke + Hose)
  • Unterwäsche (warm, atmungsaktiv und schnell trocknend)
  • Wechselbekleidung
  • Mütze 
  • Handschuhe (2 Paar - dick und dünn)
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Stirnlampe
  • Teleskopstöcke
  • Trinkflasche ca. 1,5 l
  • kleine Jause für Zwischendurch
  • Kleines Erste Hilfe Paket inkl. Blasenpflaster
  • Hüftgurt *