Falschungspitze 3363m

Dauer:

2 Tage

Schwierigkeitsgrad:


Teilnehmer-Anzahl

2-5 Personen

Tag 1: Aufstieg zum Hochwildehaus
Von Obergurgl aus an der Schönwieshütte und der Langtalereckhütte vorbei zum Hochwildehaus.

Tag 2: Zur Falschungspitze
Vom Hochwildehaus über den Gurgler Ferner und rechts vorbei am Mitterkamm hinauf zur Flaschungspitze auf 3.363 Höhenmeter.
Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute zurück nach Obergurgl.

Gehzeit:
Von Obergurgl zum Hochwildehaus: ca. 4 Stunden
Vom Hochwildehaus zur Faslchungspitze: ca. 3 Stunden

Distanz: insgesamt ca. 15km

Höhenmeter: insgesamt ca. 1.440 m

Termine:


  • Zeitraum Mo, 1. Juli 2019 - Fr, 6. Sep. 2019 € 235,-

Treffen mit dem Bergführer auf der Hütte am Abend vor der Tour
Auf- und Abstieg mit dem Bergführer

Preise in der Gruppe:

1-2 Personen: EUR 235,00 pro Person

3 Personen: EUR 170,00 pro Person

4 Personen: EUR 138,00 pro Person

Die Übernachtung auf der Hütte ist nicht im Preis inkludiert

Steigeisen und Gurt können gegen Gebühr geliehen werden. Alles andere sollte schon vorab organisiert werden.


Anfragen

Guide Anfrage


Besuchen Sie dieSkischule Obergurgl